Nach einem Jahrzehnt, in dem ich meine Motorräder zu den Rennen mit einem Anhänger transportierte, bin ich nun auf ein "Rennmobil" umgestiegen. Dazu habe ich mir einen alten Opel Vivaro zugelegt, aber immerhin mit grüner Umweltplakette, denn so manches Rennen ist erreichbar, wenn man auch durch Umweltzonen fährt. Zudem ist es auch steuerlich günstiger. Jetzt kann ich die Motorräder einfacher verstauen und transportiere sie auch geschützt.

 20210720 190354

20210720 190343

Das Rennmobil wird noch sukessive aus- und umgebaut, damit es dem Einsatzzweck noch besser entspricht. Die erste große Bewährung wird die Fahrt nach Belgien im August 2021 werden.

20210720 190322

20210720 174256

Und das war mein bisheriger Anhänger, ein TPV aus Slowenien für 3 Motorräder. Eigentlich ein guter Anhänger, der keine Probleme bereitet hat.

TPV Motorrad Anhaenger